8 GB RAM: OnePlus 5 greift Galaxy S8 & iPhone 7 an! ? Hands-on / Erster Test

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Video is ready, Click Here to View ×


OnePlus legt schon wieder nach: Das OnePlus 5 hat eine Dual-Cam mit Teleobjektiv und Schärfentiefe-Funktion, unglaubliche 8 GB RAM, 5,5-Zoll-Display, dem leistungsstarken Prozessor Snapdragon 835 und vieles mehr. Alle Infos und unseren ersten Eindruck gibt’s in diesem Hands-on Video.

——–

Auf unserem PC-WELT-Kanal findet Ihr alles rund um das Thema Technik. Egal ob PC, Smartphone oder Tablet, egal ob Windows, Android oder iOS – bei uns gibt’s alle wichtigen Infos, Tests und Hands-ons rund um die spannendsten Geräte.

——–

Einige Links können Affiliate-Links sein. Kauft Ihr über einen solchen Link ein Produkt, erhalten wir eine kleine Provision. Am Kaufpreis ändert sich für Euch dadurch nichts.

——–

â–º Alle News, Hands-ons und Gewinnspiele findet Ihr in dieser Playlist:

â–º Zum PC-WELT T-Shirt-Shop:

â–º PC-WELT auf Facebook:
â–º PC-WELT auf Twitter:
â–º PC-WELT auf Instagram:
â–º PC-WELT auf Twitch:

Share.

About Author

28 Comments

  1. Das was im Video erzählt wird wenn man viel Speicher braucht ist mit 128 gb bzw 111gb nicht ganz korrekt wenn man jetzt Apps benutz wie Instagram, Snapchat usw und Viedos in UHD (4K) aufnimmt oder Lossles Musik Dateien benutzt nicht mehr so groß ist.

  2. Ich habe das Oneplus 3t und bin zufrieden und wüßte jetzt überhaupt nicht warum ich so ein OnePlus 5 mit holen sollte. Alles um 2% Verbessert. Solide aber keine Hightlights.

  3. lachhaft das die immernoch auf USB 2.0 setzen und nicht wie bei HTC und Samsung auf USB 3.1 setzen..das oneplus 5 ist einfach ein solides Standard Phone nichts besonderes

  4. Leider wird oft vergessen, dass es auch hier RAM unterschiede gibt, wenn ich schnelleren 4gb RAM ins Handy einbaue bringt mir das mehr als 8gb billig RAM, heutzutage wird da echt gemogelt

  5. Ich habe vor 3 Monaten mein iPhone 5c durch Mein jetziges OnePlus3T ersetzt aber ich hätte irgendwie warten sollen weil das Design und die Kamera überzeugen mir wirklich sehr, aber egal bin echt zu frieden mit dem OP3T.

  6. Finde es ganz cool. Nur eine Sache finde ich unschön: Das Design.
    Sorry aber das sieht echt fast aus wie ein iPhone. Ich hab das 3T, das hat jetzt auch nicht das innovativste Design aber es hat immerhin ein eigenes, das man erkennt.
    Irgendwie schade, dass sie das von Apple kopiert haben (zumal ich Apple überhaupt nicht mag).

  7. Das Handy ist für mich schon mal uninteressant , da ich kein langweiliges Schwarzes oder Graues Gehäuse will…seriously warum bringen fast alle Hersteller ihre Handys nur in Schwarz und Grau auf den Markt ??

  8. Die Sache ist ein Wasserdichtes Handy ist schön und gut, aber dadurch dass Samsung und Apple Handys auch nur für Süßwasser geeignet sind, also schlecht für den Urlaub benutzt werden können (da es meist salzhaltiges Wasser ist), ob Wasserfest oder nicht ist es fast egal . So braucht man so oder so eine andere (wasserfeste) Hülle, man will ja sein Handy nicht kaputt machen (naja, zumindest nicht so gerne wie als wenn so eine Hülle kaputt geht die 15€ oder so kostet) . Ist zumindest meine Persönliche Meinung.